DVD-EDITION CRANACH und SÖHNE

Unsere Filme sind als DVD oder zum sofort-download als eVideo erhältlich.

Lucas Cranach und Söhne

Kategorie: Kunst- / Kultur- / Reformationsgeschichte / Biografie

Inhalt: Lucas Cranach der Ältere gilt als sehr erfolgreicher Maler. Er malt Portraits, Bilder mit religiösen und mythologischen Inhalten, Frauenakte, druckt Lutherschriften und bringt die Ideen seines Wittenberger Freundes Martin Luthers in neuen Bildthemen auf großen Altären zum Ausdruck. Maßgeblich hat er die  Reformation in Deutschland mit seiner Kunst beeinflusst. Der begabte Sohn Hans stirbt früh. Sohn Lucas (Cranach der Jüngere) arbeitet mit in der Wittenberger Malwerkstatt des Vaters. Er leitet später die Malwerkstatt. 2015 jährt sich sein 500. Geburtsjahr. Ca. 40 Kunstwerke (darunter die drei Reformationsaltäre in Wittenberg, Schneeberg und Weimar) werden, neben den  historischen Cranach-Stätten (Kronach, Veste Coburg, Wittenberg, Weimar), in diesem Film vorgestellt. Auf Einzelaspekte  aus dem Leben und Werk der Malerfamilie Cranach gehen 4 Interviewpartner ein: Dr. Klaus Weschenfelder (Kunstsammlungen der Veste Coburg), Prof. Dr. Gunnar Heydenreich (Cranach Digital Archiv, Köln), Pfarrer Frank Meinel (St. Wolfgang, Schneeberg) und Eva Löber (Cranach - Stiftung Wittenberg).

Mit freundlicher Unterstützung der Cranach-Stiftung Wittenberg.

Cranach-Orte im Film: Kronach, Veste Coburg, Nürnberg, Neustadt an der Orla, Gotha, Wittenberg, Schneeberg und Weimar.

Bildverzeichnis: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Niedersächsisches Landesmuseum Hannover, Anhaltische Gemäldegalerie Dessau, Stiftung Schloss Friedenstein Gotha, Kirche St. Wolfgang Schneeberg, Kirche St. Johannis Dessau, Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche) Weimar, Stadtkirche St. Marien Wittenberg, Cranach-Stiftung Wittenberg und Statens Museum for Kunst Kopenhagen.

DVD editiert: 2014, Spiellänge: ca. 25 Min., PAL, 16:9, Regionencode 2.

Hinweis: Öffentliche Filmvorführungen (z.B. im Rahmen des Schulunterrichts, der Erwachsenenbildung, im Verleih Medienstelle u.a.) bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung. Weitere Info und Bestellungen zu diesem Film  unter 2-DVD-Edition Luther und Cranach. 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: